Brennerei Hubertus Vallendar

Brennseminar mit Hubertus Vallendar

Wie entsteht eigentlich ein guter Obstbrand?

In Theorie und Praxis können Sie verfolgen wie ein guter Obstbrand entsteht. Von der Frucht bis ins Glas können Sie die einzelnen Schritte verfolgen. Neben der großen Verschlußbrennerei brennen Sie als Teilnehmer auf einer 20 Ltr. Brennerei Ihren eigenen Obstbrand. Bei der abschließenden Verkostung zeigt sich dann wer den "Besten Brand" produziert hat.

Ein erlebnisreicher Tag erwartet Sie mit "geistreichen" Erfahrungen.

Für Ihr leibliches Wohl sorgt an diesem Tag Sascha Birkenbeil vom Gasthaus "Onkel Otto" in Pommern.

Termin: Samstag, 25.06.2016
Uhrzeit: 09.00 - ca.17.00 Uhr
Ort: Brennerei Hubertus Vallendar, Hauptstrasse 11, 56829 Kail
Inklusive: Seminarunterlagen, Getränke, eine kleine Überraschung sowie ein gemütlicher Mittagstisch.

Seminar-Anmeldung


Jungwinzer und Spitzenkoch mit Top-Event

Sommer, Sonne, Jazz und kulinarische Verführungen in Pommern: In der Winzerscheune wird mit allen Sinnen genossen

Ein aufstrebender Jungwinzer und ein junger Gourmet-Koch auf hohem Niveau: Das sind beste Voraussetzungen für ein kulinarisches Event der Spitzenklasse. Und genau dieses steigt am Sonntag, 14. Juni, ab 12 Uhr in der Winzerscheune des Weinguts Schneiders-Moritz Pommern: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe der “Köche und Winzer an der Terrassenmosel” garnieren Kilian Moritz und Sascha Birkenbeil Spitzenweine und hervorragendes Essen mit entspannendem Live-Jazz.

Weiterlesen …


Onkel Otto – Moselanisch, gemütlich und lecker

Onkel Otto – Moselanisch, gemütlich und lecker

Die Stimmung am Samstagabend beim „Onkel Otto“ war eine ausgelassene und mehrmals musste ich mein Gegenüber bitten, doch etwas lauter zu sprechen, weil das Stimmengewirr um uns herum ein sehr lebhaftes war. Neben Einheimischen hatten auch viele Touristen – neben uns saß eine holländische Familie – den Weg nach Pommern an der Mosel gefunden.

Die übersichtliche Weinkarte bietet ausschließlich regionale Gewächse, die von der längsten Südlage der Mosel stammen. Der Fluss, der sich normalerweise in Schleifen, ja sogar in Mäandern durch das enge Tal windet, fließt von Klotten bis kurz vor Karden über eine Strecke von 7 Kilometern kerzengerade von West nach Ost.

Weiterlesen …